Hervorgehobener Beitrag

Lügen Herz

Mila ist vergewaltigt worden?  Nein! Jetzt reicht es aber! Nun wollen sich die beiden Freundinnen den Landgraf vorknüpfen und jetzt beginnt ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.

von Beatrix Gurian 

Inhalt

Mila taucht ganz unerwartet in Allys Leben auf. Diese beiden Mädchen finden sich wieder nach einer langen Zeit. Mila kennt Ally schon seit dem ersten Schuljahr und ist ihre beste Freundin. Als Mila sie nach einem Racheplan fragt, ist Ally sofort einverstanden ihrer besten Freundin zu helfen. Es geht nämlich um den Landgraf der Ersatzlehrer. Er kommt für ein paar Wochen in die Klasse 9b und wird sie unterrichten. Schon am ersten Tag hatten die Schüler der 9b Klasse kein gutes Gefühl für den Landgraf. Er verhielt sich sehr seltsam, vor allem gegenüber Ally. Schon nach ein paar Wochen sind die ersten und schlimmen Ereignisse passiert. Die weinende Mutter hatte Ally erzählt, dass sie mit dem Landgraf heimlich zusammen war. Er hatte ihr Allys Mutter betrogen. Er wusste das sie eine reiche Familie waren und wollte eigentlich nur das Geld. Er erzählte Allys Mutter, dass er seine Familie verloren hatte, bei einem Autounfall. Dabei war er sein Job nur schlecht bezahlt. Er konnte seine Familie nicht mehr ernähren und als er von einer super reichen Familie hörte, kam er in die Schweiz. kam desswegen in die Schweiz. Er hatte sich Allys Mutter ausgesucht.  Nach dem schlimmen Ereignis folgte auch schon das nächste. Mila wurde von dem Ersatzlehrer vergewaltigt. Sie hatte danach die ganze Woche lang nur noch schlechte Noten geschrieben und zitterte immer noch die ganze Zeit. Sie wurde dann von einer anderen Lehrperson gefragt, ob alles in Ordnung sei mit ihr. Darauf antwortete Mila nicht. Sie wollte das selbst in die Hand nehmen. Jetzt beginnen die zwei Freundinnen ein teuflischen Plan für eine Rache zu planen. Dieser Plan hatte auch mit Gewalt zu tun. Landgraft bemerkt es jedoch und beginnt ebenfalls mit Gewalt umzugehen. Aber als Mila immer wieder Rache macht und die Kontrolle verliert, will Ally ihre Freundin stoppen. Wie es aussieht kann man Mila nicht mehr beruhigen. Weil Ally Milas beste Freundin ist, will sie ihr helfen. Nun beginnt für Ally ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.

Sprache und Umfang

Das Buch ist von Anfang an bis zum Ende toll geschrieben. Das Buch ist von 267 Seiten Umfasst. Es hat einen guten Wortschatz und die Sätze sind nicht schwierig zu verstehen.

Mein Meinung

Lügen Herz ist ein spannender und aufregender Krimi/ Thriller. Wenn man das Buch liest, muss man darauf gefasst sein, dass es am Anfang nicht so super spannend. Erst ab dem 9, 10 Kapitel fängt es richtig an. Das Buch ist immer aus zwei Sichten geschrieben.

E.S

Werbeanzeigen

Reiterhof Erlengrund

grauschimmel-der-im-frühjahr-feld-läuft-36512534

Wiedersehen mit Tam

Geschrieben von Dagmar Hossfeld

 Inhalt

Mia ist die Hauptperson. Sie wohnt in Hamburg mit ihrer Mutter, ihrem Vater, ihrerߜ Schwester Nina und Schneefolcke ihrer Katze.

Vor kurzem wurde ihr das Wichtigste in ihrem Leben weggenommen. Tam ein Schimmel, der Pferderasse Lusitano, gehörte Jörg Lauer und wurde vor kurzem nach Köln auf das Gut Wildbach verfrachtet.

In den Frühlingsferien war Mia schon einmal dort und besuchte ihren geliebten Tam. Auch in den Sommerferien fuhr sie nach Köln. Doch als sie auf der Weide Tam und Findus der kleine Hofhund, Tams bester Freund, begrüssen wollte, bemerkte sie eine Verletzung an Tams Vorderlauf. Diese verheilte dann auch schnell. Eine Entscheidung von Jörg Lauer wird Mias Leben stark durcheinander bringen.

Sprache und Umfang

Die 142 Seiten sind schnell gelesen. Das Deutsch ist einfach.

 Meine Meinung

Es ist ein Mädchen Buch und nur etwas für Pferde-Narren. Es ist spannend und emotional geschrieben.

Die Nachstimme

Ein Junge der versucht sein Leben in den Griff zu kriegen und vom Alkohol weg zu kommen

Inhalt:

In diesem Buch geht es um den Jungen namens Benjamin, dessen leben durch eine Krankheit den Bach runter geht. Er beginnt zu trinken und hat dadurch viele Wutausbrüche. Seine Mutter Greta leidet sehr unter seinem Verhalten und Versucht ihm zu helfen, doch Benjamin möchte sich von niemandem helfen lassen. Doch als er sich eines Abends alleine und einsam fühlt versucht er verschiedene Leute anzurufen, doch da es schon spät ist will niemand mit ihm über seine Probleme sprechen. Er kommt auf die Idee bei einer Seelsorge anzurufen. Die Stimme am anderen Ende klingt sehr jung und Benjamin misstraute ihr. Doch als sie sagte er könne ihr alles sagen, das würde keiner erfahren beginnt er ihr seine Probleme zu schildern. Sie hilft ihm und er ist auf dem guten Weg zur Besserung.

Meinung:

Ich finde das Buch gut, weil es nie langweilig wird und echt spannend ist. Ich empfehle es Leuten die eher ältere Bücher lesen.

Sprache und Umfang:

Das Buch ist eher im älteren Stil geschrieben, bzw. die einen Wörter sind ein bisschen älter. Das Buch hat 154 kleingeschriebene Seiten. Die Geschichte ist zwar frei erfunden, kann aber im richtigen Leben einem ebenfalls weiterhelfen.

Now way back

Von John Lucas

Im Buch NO WAY BACK geht es um das Gang-Dasein von Jay, dass bestand aus Party Drogen und Gewalt schlagartig ändert sich alles als er mit seinem Freund einen Mann überfällt und ihn absticht.

Zum Inhalt

Jay lebt in der Londoner Vorstadt. Da seine Eltern getrennt sind und seine Mutter mit ihm nicht mehr fertig wurde, übergab sie Jay ihrer Schwester Marsha.

Er und sein bester Freund Milk schlossen sich einer der grossen Gangs der Vorstadt an, den Boyz. Jay’s Gang-Dasein bestand in seiner frühen Jugend aus Drogen, Partys und Gewalt.

An seinem 16. Geburtstag würde Jay zu den Olders der Gang aufsteigen und dafür müsste er beweisen, dass er alles für seine Brüder tun würde. Shads der Anführer der Boyz erteilt Jay den Befehl ein Mitglied einer rivalisierten Gang den Yoot Boys zu töten.

Ansonsten würde er ihn nicht zu den Olders aufsteigen lassen.

Jay wird sich in diesem Moment bewusst, dass nicht er die Entscheidung über das Schicksal des Yoot Boys Mitglied übernehmen will.

Meine Meinung

Das Buch ist spannend geschrieben. Als ich es anfing zu lesen, konnte ich mich kaum mehr davon abwenden. Die Handlungen im Buch sind sehr detailliert beschrieben und man wird richtig gefesselt. Ich konnte mich gut in die einzelnen Charaktere einfühlen.

Dieses Buch ist etwas für Jungs, die gute Nerven haben und trotz den schrecklichen Geschehnissen noch gut schlafen können.

Sprache und Umfang

Die Geschichte ist aus der Sicht von Jay geschrieben. Der Autor verwendet viele Begriffe aus der Szene, was das Lesen etwas erschwert. Das Buch umfasst 331 klein gedruckte Seiten und ist ab 14 Jahren empfohlen. R.S.D

Fear Street: Mörderischer Tanz

Lizzy freut sich auf den Abschlussball, doch ein Mörder lauert in Shadyside herum.

 

Inhalt

Lizzy geht in die Shadyside Highschool zur Schule während draussen im Wald ein Mörder herum lauert. Der Abschlussball kommt von Tag zu Tag immer näher. Lizzy und all die anderen Mädchen in der Schule sind sehr aufgeregt. Ein Tag vor der Nominierung für die Ballkönigin wird Simone, ein Mädchen aus Shadyside im Fearstreet Wald ermordet. Simone hatte ein süsses Lächeln und sie war die beste Freundin von Lizzys Cousine. Laut der Polizei war Simone alleine zu Hause, also hat der Mörder sie verfolgt und sie im Fearstreet Wald umgebracht. Da der Fearstreet Wald gerade in der nähe von Shadyside war, hat Lizzy angst. Dawn die Freundin von Lizzy weiss nicht wie sie mit dem Tod von Simone umgehen soll und macht deswegen Witze über Simone. Am nächsten Tag wurden Lizzy, Dawn, Rachel und ein anderes Mädchen als Ballkönigin nominiert. Nach der Nominierung gingen sie in ein Kleiderladen um ein Kleid zu kaufen für den Abschlussball. Dawn provoziert einen kleinen Streit zwischen Lizzy und sich selber. Dawn ist sehr eingebildet und behauptet sie wird sowieso die Ballkönigin, aber Lizzy streitet das ab in dem sie ihr sagt das sie vielleicht auch die Ballkönigin wird. Rachel war auch dabei aber man bemerkt sie fast nie weil sie so schüchtern und ruhig ist. Lizzy sieht ein schönes Kleid und schaut es an, aber Dawn reist es Lizzy aus der Hand und kauft es. Nach dem Einkauf gingen sie noch ins Kino. Während der Film läuft, muss Dawn auf die Toilette gehen. Lizzy findet es merkwürdig das Dawn so lange dauert. Lizzy will raus gehen und findet Dawn vor der Eingangstür am Boden liegen. Sie ruft Hilfe. Der Manager des Kinos ruft einen Krankenwagen. Als Dawn ein bisschen wach war, erzählte sie das sie vor der Eingangstür von einem Mann niedergeschlagen wurde. Sie vermuteten das es der Mörder war aber sie wissen es nicht. Lizzy und ihre Freundinne leben momentan in Angst.

Meinung

Ich finde, dass das Buch sehr spannend ist. Es ist sehr interessant und auf jeden Fall ist das Buch für Krimileser. Das Buch enthält über 150 Seiten, und es wird von Seite zu Seite spannender. Das ist für jüngere sowohl auch für ältere Personen geeignet. Ich empfehle das Buch nur den Menschen die an Krimis interessiert sind. Für alle Bücherliebhaber, die normalerweise keine Krimibücher lesen, ist dieses Buch bestimmt eine spannende Abwechslung. Daher kann ich es jedem nur empfehlen.

Sprache und Umfang

Dieses Buch ist nicht so Dick wie man sich ein Krimi Buch vorstellt.

Das Buch hat über 150 Seiten. Es ist auf Deutsch und man versteht es sehr gut. Es gibt keine Wörter die man nicht versteht.

Mein Sommer fast ohne Jungs

Conni ist traurig ihr Freund Phillip ist nach Amerika. Er macht dort ein Austauschhalbjahr. Conni lernt einen Jungen kennen aber weiteres verrate ich nicht .Ich finde es ist fesselnd und spannend. Also für Mädchen ist es eher als für Jungs.

Es geht um ein Mädchen das einen

Inhalt

Es geht um Conni. Ihr Freund Phillip ist 16. Er ist aber in Amerika, er macht ein Austauschhalbjahr. Ihre besten Freundinnen sind Anna, Lena, Dina und Billi. Anna ist ihre längste Freundin. Sie haben gerade Sommerferien und für Conni ist es echt schlimm ohne ihren Freund. Als sie mal mit Anna im Park war sah sie beim kaufen von Wasser ein Schild es stand drauf das sie eine Aushilfe suchen. Conni rief da an und sie bekam den Job. Sie lernte viele Menschen kennen. Eines Tages kam ein Junge. Er hatte Nordseeblaue Augen und braune Harre. Er kam dann öfters und bei einer Geburtstagsparty bei ihrem Freund Mark sah sie ihn. Sie tanzten eng. Da fand sie auch seinen Namen heraus(Finn). Er lud sie ins Kino ein und sie ging. Ihr Nachbar Paul chattete mit Phillip und erzählte ihm das da etwas lauft zwischen ihnen aber Conni Schaft es alles in Ordnung zu bringen.

Meine Meinung

Ich finde das Buch spannend. Es gibt einem viele Tipps in Sache liebe. Ich finde es aber auch süss wie Phillip und Conni sind wenn sie skypen. Es ist manchmal lustig aber auch manchmal traurig. Manchmal auch langweilig aber manchmal fesselt es.

Sprache und Umfang

Es ist aus der Sicht von Conni geschrieben. Es hat 253 Seiten und es ist modern Deutsch

Schattenflügel

von Kathrin Lang

Seit Kims Schwester Nina ermordet wurde, hat sich ihr Leben völlig verändert. Sie lebt zurückgezogen, bis sie den attraktiven Lukas kennenlernt und sich verliebt. Doch ist er der, für den sie ihn hält? Eine spannende Romanze zum Mitfiebern.

Zum Inhalt:

Kims ältere Schwester Nina wurde vor zwei Jahren tot aufgefunden. Sie wurde ermordet. Der Mörder hatte ihr eine Libelle aufs Gesicht gelegt. Seit Kim das Polizeifoto gesehen hat mit der Libelle auf dem Gesicht ihrer toten Schwester kriegt sie jedes mal eine Panikattacke wenn sie eine Libelle sieht.  Seit Ninas Tod hat Kim sich sehr verändert. Sie ist sehr zurückhaltend trägt nur noch schwarze Kleider und geht nicht mehr aus. Auch von ihren besten Freunden hat sie sich zurückgezogen. Ninas Mörder wurde nie gefasst. Doch es gibt einige Hinweise darauf, dass es ein ehemaliger (geheimer) Liebhaber war. Deswegen lässt sich Kim auch nicht auf Jungs ein, aus Angst, es könnte der Mörder sein.

Doch dann lernt sie Lukas kennen und verliebt sich sofort. Es kursieren  diverse Gerüchte über ihn und er schweigt lange Zeit über seine Vergangenheit. Kim ist daher nicht sicher, ob sie ihm trauen kann.

Da verschwindet Kims Freundin. Auch sie wird tot aufgefunden. In ihrer Hand liegt eine zerdrückte Libelle…

Meine Meinung:

Schattenflügel ist eine spannende Geschichte und eine gelungen Mischung aus Romanze und Krimi. Der Anfang ist ein bisschen in die Länge gezogen Da sich ein grosser Teil des Buches um Kims Liebesleben dreht, ist das Buchcover Mädchen haft gestaltet, Jungs können es aber genau so gut lesen.

Sprache und Umfang:

Das Buch umfasst 270 Seiten mit relativ kleiner Schrift. Es liest sich leicht, da es keine komplizierten Wörter hat.

L.B